Kolloidales Silber - Colloidal Silver 500ml

Der Vorfahre des modernen Antibiotika. 10PPM


Fläschchen von 500ml 

Regulärer Preis: 39,90 €

Sonderpreis: 35,90 €

  • ab 2 zu je 33,90 € und Sie sparen 6%
  • ab 3 zu je 31,90 € und Sie sparen 12%
  • ab 5 zu je 29,90 € und Sie sparen 17%

Die europäischen Gesundheitsgesetze erlauben es nicht, die Verwendung von kolloidalem Silber oral empfehlen. Es ist erlaubt, nur außerhalb verwenden.

Die folgenden Informationen gelten nur für Benutzer außerhalb Europas.

Bevor im Jahre 1938 die Antibiotika auf den Markt kamen zählte das kolloidale Silber zu den grundlegenden Behandlungen von allen möglichen Infektarten.
Normalerweise wurde es so verwendet:

  • Einnahme durch Schlucken;
  • es wurde auf eine Gaze oder Pflaster gegeben und direkt auf die offene Wunde, Schnitte, Kratzer, Verbrennungen oder Warzen gelegt;
  • angewendet auch bei Akne, Ekzemen und Hautreizungen;
  • zum Gurgeln
  • die Tropfen können auch an den Augen angewendet werden
  • für Intimhygiene wie Vaginal- oder Afterduschen
  • zerstäubt oder zur Naseninhalation

Wieviel PPM sollte qualitativ gutes kolloidales Silber haben?

PPM bedeutet Teile pro Million (part per million-engl.). Um 1PPM zu definieren spricht man von 1mg Silber in einem Liter Wasser (gleich 1.000.000mg). Wenn man ein 1mg Silber verschlucken würde wäre die Wirkung nicht so vorteilhaft. Wenn man dagegen 1mg in Millionenstel teilt, dann hat man die erwünschte Wirkung, denn es benötigt einen geringsten Teil Silber um einen Erreger zu beseitigen.

Daher ist es sinnvoller und effektiver einen geringen Teil Silber zu nutzen als ein ganzes Stück. Daher handelt es sich nur um einen Teil von einer Million (1 PPM). Wenn man dann 1mg Silber in Hundertstel von einer Million teilte, wäre die Wirkung noch effektiver. Wichtig ist jedoch nicht wieviele Teilchen Silber in einer Million enthalten sind, sondern wie das Silber geteilt wurde.

Es ist nicht nötig hohe PPM-Werte zu haben, aber es ist wichtig, dass die Silberteilchen so fein wie möglich geteilt wurden. Verschiedene Untersuchungen haben erwiesen, dass 5-20PPM die sicherste Konzentration ist. Konzentrationen, die höher sind (über 20PPM) sind nicht empfehlenswert, ausser unter strengster ärztlicher Kontrolle.

Ein qualitativ gutes kolloidales Silber ist durchsichtig wie Kristall, da die Teilchen zu klein sind um im Licht zu reflektieren. Je trüber die Farbe ist desto grösser sind die Silberteilen, also ist die Qualität geringer.

Colloidal silver ionic 10ppm

Die europäischen Gesundheitsgesetze erlauben es nicht, die Verwendung von kolloidalem Silber oral empfehlen. Es ist erlaubt, nur außerhalb verwenden.

Europa:
äußerlichen Anwendung. Geben Sie einige Tropfen auf dem Gebiet von Interesse

USA und Nicht-EU-Länder:


Als Nahrungsergänzungsmittel.

• Erwachsene und Kinder über 12 Jahre: 1 Teelöffel (vorzugsweise nicht aus Metall), 2-3 mal pro Tag
• Kinder unter 12 Jahre: ein halber Teelöffel (besser als Stahl) 2-3 mal am Tag

Zur äusserlichen Anwendung: einige Tropfen auf die interessierte Stelle auftragen

Kann auch bei Tieren angewendet werden.


Vorsichtsmaßnahmen: Nicht anwenden, wenn man auf Silber allergisch reagiert. Personen, die gegen Metalle allergisch sind sollten vor der Anwendung oder Einnahme einen Arzt um Rat fragen.